+++  BUNTE KATZE BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN +++

 

Liebe Katzen-Freunde,

nach langer Abwägung der aktuellen Coronasituation haben wir uns zum Schutz unserer Gäste, deren Familien und unseres Personals schweren Herzens dazu entschieden, den Kneipenbetrieb ab dem 19. März 2O2O bis auf Weiteres einzustellen.
Da wir die aktuelle Entwicklung nicht abschätzen können, ist eine zeitliche Angabe nicht mögilch.

Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!


unsere Veranstaltungen 2020

OUTBACK JAZZ

 

OutbackJazz ist eine Combo aus leidenschaftlichen Musikern, die sich dem entspannten und melodischen Jazz verschrieben haben. Wir spielen Standards von Duke Ellington über Miles Davis bis hin zur Average White Band, mal swingend, mal rockig. Besuche unser Konzert und lass Dich von den Jazzklängen mitreißen; wir versprechen Dir eine unvergessliche musikalische Zeitreise!

 

 

Samstag, 8. Februar 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


RED BANANAS BLUES BAND

Die Red Bananas Blues Band aus Wetzlar versprüht eine unbändige Spielfreude. Sie mischt gekonnt den Chicago-, Mississipi- oder Delta-Blues mit Rock- oder Funkelementen. Die Band hat sich durch ihre groovige und erfrischende Eigenkompositionen in der hessischen Bluesszene schon längst etabliert. Ob bei eigenen Songs oder neuen Interpretationen von Bluesklassikern, wie z.B. "Dust my Broom", oder "Little Red Rooster", die Red Bananas Blues Band sorgt für ein dynamisches Zusammenspiel mit reiner Spielfreude! Im Oktober 2012 feierte die Band mit alten und neuen Mitgliedern ihr 20-jähriges Bestehen.

 

Samstag, 15. Februar 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


FASCHINGSMUFFELBLUES  – RATTLESNAKE BLUES BAND

 

Swingy Funky Blues Music aus tiefster Seele und mit höchstem Gute–Laune–Faktor. Die Klapperschlangen pflegen das Liedgut aus dem Who is Who von 50 Jahren Blues- und Soulgeschichte auf eine höchst lebendige Art. Stücke der bekannten Bluesgrößen wie B.B. King oder Eric Clapton wechseln mit Songs aus der Feder von Protagonisten wie der Jim Suhler Band, die nur Blues-Experten ein Begiff sind. Auf der Bühne stehen Vollblutmusiker, die Erfahrungen aus vielen hunderten Konzerten und Sessions und nimmermüde Spielfreude mitbringen.

 

Samstag, 22. Februar 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


DANIEL SCHULZ TRIO

 

 

Musikalisch bewegen wir uns von den bekannten Jazzstandards des "Great American Songbook" bis hinzu weniger häufig, aber durchaus höhrenswerten Titeln, sowie Eigenkompositionen. Piano-Jazz in der klassischen Trio - Besetzung (Daniel Schulz: Piano / Michael Leis: Schlagzeug / Christian Diller: Kontrabass).

 

 

Samstag, 7. März 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


IBO KNÖPP BAND - LEIDER ABGESAGT

 Ibos Musik ist sehr vielschichtig, detailreich und eingängig geschrieben; seine Texte handeln von Geschichten, die beim Publikum sofort die Fantasie anregen. Mit seinen leidenschaftlichen Musikern Ben Böttcher/Schlagzeug, Oliver Fechter/Keyboard und Michael Bauer/Bass präsentiert Ibo (Gitarre/Gesang) eine energiegeladene Bühnenshow! Manche hören in seiner Musik Einflüsse von David Bowie, Mark Knopfler, Eddie Van Halen, Gary Moore, ZZ Top und manche sind kaum in der Lage genauere Vergleiche zu ziehen. Das ist aber nicht entscheidend, kurzgefasst: IBO KNÖPP BAND hat nur ein einziges Ziel: BEGEISTERN!

 

Samstag, 14. März 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


MUSIKERSTAMMTISCH - LEIDER ABGESAGT

 

Am 21. März 2O2O treffen wir uns wieder zu einem Musikerstammtisch mit Session, völlig unplugged. Willkommen ist jeder der gerne mitmusizieren, reden oder auch nur zuhören möchte. Wir kommen zwar aus der Folk Szene, sind aber offen für jede Musikrichtung, egal ob Profi oder Hobbymusiker.

 

 

 

Samstag, 21. März 2O2O   |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt frei!


MARY & THE TIGERS - LEIDER ABGESAGT

 

Attraktive Balance zwischen klassischem und modernem Pop – Mary & the Tigers besteht aus 5 Personen, 3-4 Stimmen, 2 Akustik-Gitarren, 1 Bass und 1 Cajon/Schlagzeug. Sie spielen sowohl aktuelle Stücke als auch Klassiker aus dem Bereich Pop und Folk. Ihre Cover-Versionen sind insbesondere vom mehrstimmigen Gesang geprägt – dem klaren  Sopran von Mary und den Stimmen der Gitarristen Albrecht und Mollus. Carola, die Drummerin, und der Bassist Antonius konzentrieren sich mehr auf Rhythmus als auf Gesang.

 

Samstag, 28. März 2O2O  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


KATZENJAM | OFFENE BÜHNE - LEIDER ABGESAGT

 

Unser „Katzenjam“ ist eine Open-Stage-Veranstaltung mit Vorprogramm, die es in sich hat. Hier treffen sich nicht nur hochkarätige Musiker aus der Region; auch Talente aller Altersklassen und musikalischer Stilrichtungen haben die Gelegenheit, im Vorprogramm zu spielen und im Anschluss daran miteinander zu jammen. Wir verbinden das Schöne immer mit dem Nützlichen und sammeln im Rahmen des Abends für die verschiedensten guten Zwecke. Wer Interesse hat mitzujammen, kann mir gerne eine Mail schreiben an: petravonschenk@web.de.

 

 Samstag, 4. April 2O2O   |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt frei!


Vergangene Veranstaltungen 2018

PAUL-SIMPSON-PROJECT

 

KONZERT IN DER KNEIPE: Das Konzept der Konzertreihe ist, Bands aus der Region einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Veranstalter ist die Wetzlarer Neue Zeitung. Die Bands spielen komplett (halb-)akustisch ein einstündiges Konzert. Der Eintritt ist frei.

 

Dieses Mal dabei:  PAUL-SIMPSON-PROJECT Stimmgewalt & magisches Gitarrenspiel

 

Freitag, 28. Dezember 2O18  |  Dauer: 19 - 2O Uhr  |  Eintritt: frei!



DIEGOS BLUESBAND

 

Diego's Bluesband sind fünf gestandene, leidenschaftliche Musiker aus dem Lahn-Dill-Kreis. Ihre jahrelange Erfahrung und Hingabe zur Musik bürgt für qualitativen Hörgenuss und eine tolle Live-Atmosphäre, die das Publikum garantiert mitreißt. Sie spielen nicht nur echte Chicago-Blues Stücke, sondern auch flotte Boogies, Shuffles und knackig-rockige Titel. Auf Ihre Weise covern sie beispielsweise Stücke von B.B. King, Buddy Guy, Albert Collins, Eric Clapton, Koko Taylor, Robert Johnson, Willie Dixon und vielen anderen Bluesgrößen.

 

Samstag, 17. November 2O18  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


BUTTERMARKET BLUES BAND


Die Buttermarket-Blues-Band besteht aus 5 bluesinfizierten Leuten über 40, die einfach so aus Spaß angefangen haben, zusammen Musik zu machen. Wir spielen crossover eigentlich alles, was Spaß macht - von großen Klassikern bis hin zu eher unbekannteren Titeln. Stilistisch lässt sich ein Hang zum Westcoastblues nicht verleugnen. Aber egal was - es ist immer erdig, ehrlich, manchmal jazzig und mächtig groovig, mit eigener Handschrift (Covern finden wir langweilig). Und immer mit einem Augenzwinkern ;)

 

Samstag, 1O. November 2O18  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 2O Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


JESTERS PLAYGROUND

 

KONZERT IN DER KNEIPE: Das Konzept der Konzertreihe ist, Bands aus der Region einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Veranstalter ist die Wetzlarer Neue Zeitung. Die Bands spielen komplett (halb-)akustisch ein einstündiges Konzert. Der Eintritt ist frei.

 

Dieses Mal dabei:  Jesters Playground – Folk, Rock & more...

 

Freitag, 26. Oktober 2O18  |  Dauer: 19 - 2O Uhr  |  Eintritt: frei!



FOUR AND MORE JAZZMEN

 

Die Four and More Jazzmen spielen seit 1995 zusammen. 2008 hat sich die heutige Formation zusammengefunden. Aktuell spielen in der Band 6 Musiker. Als hessische Dixieland Band aus dem Kinzigtal, besteht unser Repertoire nicht nur aus den Dixieland Klassikern, von denen etliche mit hessischen Texten garniert sind, sondern auch aus selten Gehörtem. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Ansagen und den mitreißenden Rythmus des Jazz der Jahre 1910 bis 1940.

 

Sonntag, 13. August 2017  |  Einlass: 15 Uhr  |  Beginn: 16 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


CLOUD 6

 

Vintage music from Lower Saxony. Eine Nacht in den 5Oer Jahren. Aus einem Club in Chicago dringt gedämpftes Licht und der Sound eines live gespielten Blues lockt zur Tür herein. In diese Stimmung nimmt die Band Ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise. Zeitgenössische Eigenkompositionen aus den Bereichen Rhythm and Blues, Rock’n’Roll, Swing und Soul.

 

 

Samstag, 28. Juli 2018  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 12,- Euro


DEVIL'S SHEPHERD

 Schwermetall (fast) ohne Strom. Am Freitag, 27. Juli, findet das nächste "Konzert in der Kneipe" statt. Diesmal zu Gast: die Metalband Devil's Shepherd aus Herborn. Stoner-Rock und Groove-Metal haben sich die fünf Musiker auf die Fahne geschrieben. Für Uneingeweihte: Das bedeutet, trotz knackiger Gitarren wird Wert auf den Rhythmus gelegt, und ein Hauch der 70er weht über dem Ganzen. In der Bunten Katze wird das Quintett allerdings den Stecker ziehen: Gemäß der Tradition der Veranstaltungsreihe spielt die Band halbakustisch. Dass sich auch unverstärkt rocken lässt, hat das Marburger Trio Foll vor einem Monat bewiesen.

 

Freitag, 27. Juli 2018  |  Einlass: 18:3O Uhr  |  Beginn: 19:OO Uhr  |  Eintritt: frei


AMARANK - CELTIC FOLK MUSIC

 

Amarank spielen die heiteren Melodien und frechen Songs von der grünen Insel. Ihr Sound zeichnet sich aus durch die verschiedenen akustischen Instrumente, die zum Einsatz kommen. Die drei Musiker haben ihre Wurzeln in der Spät-Hippie Ära, kommen aus Improvisation und Session, inspiriert von Progressive und Avantgarde, aber auch Weltmusik und Folklore. Das ein oder andere Stück geht in Richtung Rock, manch anderes wird ein wenig jazzy, aber im großen und ganzen bleibt es doch irischer, schottischer und bretonischer Folk - Celtic Folk Music.

 

Samstag, 16. Juni 2018  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


FRIENDS FOR FRIENDS

„Friends for Friends“ präsentiert mit akustischer Gitarre, Bass, Schlagzeug, diversen Percussion-Instrumenten und dreistimmigem Gesang Acoustik-Music der besonderen Art. Sie begeistern ihr Publikum mit mitreißenden eigenen Songs aus der Feder von „Wolle“ Platen sowie sehr eigenen und immer wieder neuen Interpretationen bekannter Ohrwürmer aus  40 Jahren Rock- und Folk-Geschichte.  Die markante Stimme von Wolle (Akustikgitarre, Dobro, Bluesharp) gepaart mit der druckvollen Rhythmusgruppe um Paul Müller (Bass, Vocals) und Martin Petry (Drums, Percussion, Vocals) verleihen den Songs einen einzigartigen Charakter.

 

Samstag, 7. Juli 2018  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro


MCEBEL ONE MAN BLUESBAND

Die McEbel One Man Bluesband ist eine One Man Band der besonderen Art. McEbel spielt sein Schlagzeug im Sitzen, nicht auf dem Rücken. Darüber hinaus singt er, spielt Gitarre und Mundharmonika. Sein Programm umfasst die ganze Bandbreite des Bluesgenres, vom Countryblues über Texasblues ala Stevie Ray Vaughan bis zu Chicagoblues, gewürzt mit kleinen Ausreissern in den Soul eines Ray Charles. Dabei klingen die Songs nicht nach Kopien der Originale, das wäre auch vermessen, sondern nach McEbel - manchmal rauh, immer mit Emotion. Im Gepäck hat er seine 2015er-CD "Analog Blues", die in den einschlägigen Medien durchweg gut rezensiert wurde.

 

Samstag, 2. Juni 2018  |  Einlass: 19 Uhr  |  Beginn: 20 Uhr  |  Eintritt: 8,- Euro