unsere Veranstaltungen

+++ Ab November leider wieder vorrübergehend geschlossen +++

Wegen der Corona-Maßnahmen müssen wir leider wieder ab 1. November die Pforten schließen. Das Konzert von BLUESRANGE kann zwar noch Corona-konform stattfinden, anschließende Konzerte müssen aber leider abgesagt werden.


BLUESRANGE

Coronakonformes Konzert im kleinen Rahmen, max. 20 Gäste, Reservierung ist sinnvoll.

Wir haben eine Mission: Blues ist keine traurige Musik, von deprimierten alten Männern in schwarzen Anzügen- Blues ist Feiern, Blues ist Tanzen und Blues ist auch Seelenstreicheln. „Ach, das ist Blues?“ hören wir immer wieder nach unseren Auftritten. Dabei bleiben wir aber durchaus dem rockigeren Blues treu. “BluesRock’n’Rollin’” würde die Musik am besten beschreiben. Mit unserer kongenialen Doppelspitze am Gesang, dem großartigen Solistenduo aus Harp und Gitarre, die tief im Blues verwurzelt sind und der groovenden Rhythmusgruppe ist von der ersten Minute an klar wo die Reise hingeht - It‘s Bluesrange time!

Samstag, 31. Oktober 2O2O  |  Einlass: 18 Uhr  |  Beginn: 19 Uhr  |  Eintritt: frei    Änderungen vorbehalten


4 ON 5 WEGEN CORONA ABGESAGT

Coronakonformes Konzert im kleinen Rahmen, max. 20 Gäste, Reservierung ist sinnvoll.
4 on 5“ stehen in der Tradition typischer Orgel-Besetzungen, wie sie seit Jimmy Smith den Groove-Jazz prägen. Neben Jazz Standards erwartet den Zuhörer ein gemischtes Programm aus Soul- und Popklassikern, die mit viel Spielfreude vorgetragen werden. Bereits seit vielen Jahren kreuzen sich die Wege der vier Musiker immer wieder in verschiedensten Formationen und Genres. Sei es in Bands wie „Secret Tip“, „Jim Panse & Band“, „Sour Crowd Kombinat”, „Santana Spirit”, „Jördis Tielsch” und vielen anderen.


Samstag, 21. November 2O2O 
|  Einlass: 18 Uhr  |  Beginn: 19 Uhr  |  Eintritt: frei    Konzert abgesagt


SECRET TIP WEGEN CORONA ABGESAGT

Coronakonformes Konzert im kleinen Rahmen, max. 20 Gäste, Reservierung ist sinnvoll.

In renommierten Jazzclubs wie Siegens Jazzclub Oase haben die 5 fünf Herren um die stimmgewaltige Sängerin Mella Claas-Arends schon ihre bluesige Visitenkarte abgegeben. Die improvisationsfreudige Band besticht durch ihr mitunter ungewöhnliches Repertoire abseits der gängigen Bluesklischees und ihre zeitgemäße Interpretation des Songmaterials. Dabei können sich Frontfrau Mella Claas-Arends und Sänger und Saxophonist Tino Schol auf eine druckvoll agierende Band verlassen, die mit geschmackvollen Soli jeden Titel verfeinern. So geht Blues heute!

Samstag, 28. November 2O2O  |  Einlass: 18 Uhr  |  Beginn: 19 Uhr  |  Eintritt: frei   Konzert abgesagt